Das Zeltlager

2017 hat begonnen und die Anschreiben für die bevorrechtigte Zeltlageranmeldung für die Mitgieder sind raus.

Die Projektgruppe Film um Fabian Wehren ist mit dem Film 2016 fast fertig. Die DVD's wurden an die Familien ausgeteilt. Die Betruer erhalten diese bei der nächsten Zeltlagersitzung oder können diese bei Fabian Wehren bekommen.

Die Anschreiben an die Mitglieder und die Information an die Presse sind bereits verschickt.

Die Anmeldebögen, Voraussetzungen und Anträge sind bereits überarbeitet und mit der Post raus. 

Anmeldetermine sind für

  • Mitglieder der 17.01.2017 ab 18:00 Uhr
  • Nichtmitglieder 19.01.2017 ab 18:00 Uhr

 

Dieses Vorzugsrecht für Mitgliederkinder kann leider nur an diesem vorgenannten Tag ausgeübt werden. Eine fernmündliche oder elektronische (per Email) sowie postalische Anmeldung ist nicht möglich.

Die Ersten "Patenkinder" haben sich bereits gemeldet um sicher zu stellen, dass sie auch in diesem Jahr teilnehmen können. Patenkinder werden wie im vergangenen Jahr aufgenommen. Die Kinder von 13 bis 15 Jahren, die im vergangenen Jahr bereits als Patenkind teilgenommen haben, können wieder teilnehmen. Die Kinder, die im vergangenen Jahr nicht als Patenkind teilgenommen haben, können unter Vorbehalt angemeldet werden. Die Teilnahmegebühr wird in dem Fall auch erst bei Zusage, d.h. nach Bekanntgabe der endgültigen Kinderzahl fällig. 

Thema ist noch nicht bekannt.
T-Shirts können bei der Anmeldung wie immer bestellt werden.

Viele Fundsachen, wie Jacken, Gummietiefel, Pullover etc. wurden gefunden und im Rathaus/vereinsheim hinterlegt. Rückfragen bitte an Petra Smink.